Neben der Beschreibung der Sternzeichen Eigenschaften der zwölf verschiedenen Tierkreiszeichen in der westlichen Astrologie, gibt es nun auf Wahrsagen per SMS gleich mehrfach neues zu berichten.

Was bei uns Widder, Waage und Wassermann sind den Chinesen Ratte, Schlange, Schwein & Co. Hinter diesen – zugegebenermaßen nicht wohlklingenden Namen – verbirgt sich eine Wissenschaft mit einer sehr, sehr langen Tradition. Das chinesische Horoskop und fester Bestandteil des Alltags in China. Angefangen von den rauschenden Neujahrsfesten im Fernen Osten – jedes Jahr übernimmt ein Sternzeichen die Herrschaft über die nächsten 12 Monate und verpaßt dem Jahr sozusagen seinen Stempel in Form seiner – ihm nachgesagten Eigenschaften.

Ähnlich traditionell kommt das Indianischen Horoskop daher. Die ursprünglichen Einwohner im Norden Amerikas lebten im Einklang mit der Natur und erwiesen ihr – schließlich bildete sie die Grundlage ihrer Existenz – größten Respekt und Wertschätzung. Aus dieser Grundhaltung erwuchs das sogenannte Medizinrad, in unserem Breiten eher als Indianisches Horoskop bekannt. Die verschiedenen Repräsentanten nennen sich hier schon etwas wohlklingender. Hirsch, Otter, Puma heißen sie hier – aber auch die Schlange ist hier vertreten.

Nun vermutet man hinter dem Namen Keltisches Horoskop – machmal auch Keltisches Buamhoroskop – abermals eine lange Tradition, letztendlich befinden sich die Ursprünge dieses europäischen Volksstammes schon einige Jahre zurück. Weit gefehlt! Die Wilden 70er haben diese Astrologie hervorgebracht und finden ihren Ursprung in der Redaktion der französischen Frauenzeitschrift Marie Claire und ist schlicht frei erfunden. Trotz dieser – gerichtlich festgestellten – Tatsache wundert es wieviel Seiten im World Wide Web bis heute über das Keltische Baumhoroskop oder den Keltischen Baumkreis sprechen.

Wir haben uns bemüht an die drei verschiedenen Themen kurzweilig und unterhaltsam – ohne die angebrachte Ernsthaftigkeit und Kompetenz vermissen zu lassen – heranzugehen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion um uns Ihre Meinung zu geben – wir freuen uns auf Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.